Kupfersiebung bei 20 und 60 Mikrons für die additive Fertigung durch Virto-Cuccolinis X-Line

Während unseres Virto-Cuccolini-Team an der Einführung seiner Lösungspalette für die Rückgewinnung von Metallpulvern im 3D-Druck arbeitet, verlieren wir nicht die sinnvolle Angewohnheit, Siebungsversuche durchzuführen, um die Leistung unserer X-Line-Reihe mit buchstäblich jedem Produkt auf dem Markt zu überprüfen.

Diesmal haben wir die Leistung unserer X-Line beim Sieben von Kupfer mit 20 und 60 µm Schnittpunkten gemessen. Eine einfache Aufgabe für unsere CS 065-Laborversion, wie Sie im folgenden Video sehen können:

Kupfer ist ein natives, duktiles Metall mit sehr hoher thermischer und elektrischer Leitfähigkeit, das in besonders herausfordernden Anwendungen wie der Raumfahrtindustrie, der Elektronik und der Automobilindustrie eingesetzt wird; und hat auch antimikrobielle Eigenschaften.

Die additive Fertigung bringt die Verwendung von Kupfer auf ein völlig neues Niveau an Formdetails und Präzision.

Virto-Cuccolini freut sich, an der technologischen Innovation des 3D-Drucks teilzunehmen und unserer Welt die Chance zu geben, die Verwendung von Materialien und deren Recycling zu verbessern.

Möchten Sie die Leistung Ihrer Metallpulver für die additive Fertigung verbessern? Kontaktieren Sie uns über das unten stehende Formular und wir werden Sie gerne unterstützen!




    I agree the terms and conditions
    I'd like to subscribe your newsletter Read more